Verschlüsse

Jährlich werden bei Lüdi Swiss Millionen von Verschlüssen in unterschiedlichsten Formen und Grössen hergestellt.

Das Verschluss-Sortiment LABOCAP zum Beispiel wird für Reagenzgläser und Erlenmeyer-Kolben aus Aluminium und Edelstahl produziert und kommt vor allem in der Mikrobiologie zum Einsatz. Diese Kappen sind mehrfach verwendbar, hitzebeständig, waschtauglich, rostfrei und zeichnen sich durch eine stabile Ausführung und lange Lebensdauer aus. Sie garantieren den in den bakteriologischen Labors verlangten sterilen, nicht aber hermetischen Verschluss.

Kundenspezifische Präzisionsverschlüsse und Schraubkappen finden weltweit Verwendung, vor allem in der Chromatographie und Human Medizin.